Ausschreibung - EU-KV Rhein-Lahn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausschreibung

Europ. Wettbewerb

Die Ausschreibung ist den Schulen nach den Sommerferien auf dem Dienstweg zugegangen.
Nach den Herbstferien hat der Kreisverband Rhein-Lahn der EUROPA-UNION den Schulen die Ausschreibung zusammen mit dem Aufruf des Landrats zugestellt.
Für den Fall der Fälle findet sich die Ausschreibung auch hier im Internet.

Wie wollen wir leben in Europa?

  • Die Europäische Union ist der gemeinsame Lebensraum von über 500 Millionen Menschen. So verschieden sie in ihren Kulturen, Sprachen und Traditionen sind, sie verfolgen ähnliche Lebensentwürfe und sehen sich mit denselben Herausforderungen konfrontiert.


  • Themen wie Überalterung der Gesellschaft, Armut und Ungleichheit sowie die wirtschaftliche und arbeitsmarktpolitische Entwicklung stehen bereits seit einiger Zeit auf der europäischen Agenda. Angesichts gestiegener Anforderungen der Berufswelt für Männer und Frauen fällt es in ganz Europa den Menschen zunehmend schwer, Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinbaren.  


  • Aus diesem Grund hat die Europäische Union 2014 zum Jahr der Vereinbarkeit von Beruf und Familienleben ernannt. Der Europäische Wettbewerb greift in seiner 61. Runde dieses Thema auf und fragt die Schülerinnen und Schüler Deutschlands: Wie wollen wir leben in Europa?


  • Anhand altersgerechter Aufgabenstellungen entwickeln die Wettbewerbsteilnehmer Antworten auf und Visionen über aktuelle Herausforderungen wie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Konzepte zur Gleichstellung, Armut von Kindern und Familien und soziale Integration.


  • Dabei behalten die Schülerinnen und Schüler immer die europäische Perspektive im Fokus, vergleichen ihre eigene Lebensrealität mit der anderer europäischer Länder.




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü